Foxi

Foxi, ca 28 cm, knapp 2 Jahre
Pflegestelle 16766 Kremmen

Foxi zeigt sich bei der Pflegestelle noch schüchtern.. leider weiss man wenig über ihre Vorgeschichte, bis sie zur Nothilfe kam.Vielleicht war sie lange sich selbst überlassen? Oder sie wurde geschlagen und vertrieben?
Vielleicht war ihr früherer Besitzer nicht freundlich zu ihr...
Nun kann auf jedenfall ein neues Leben für sie beginnen

Sie wird noch einige Zeit brauchen, um aufzutauen. Vertrauen schenkt sie nicht einfach Jedem.
Foxi braucht ersteinmal Ruhe. Schaut sich alles aus der Entfernung an und wird nach und nach zutraulicher.
Sie muss noch Vieles kennenlernen und lernen.
Wer mag diesen Weg mit ihr gehen?
Foxi ist kastriert, gechipt und geimpft.