In Gedenken..

.. an die, die es nicht geschafft haben und verstorben sind.

Emmi

Sie wurde Opfer von einem Giftköder. Sie starb in der Tierklinik.





Kessy

Die kleine Kessy kam aus dem Cornetu Shelter in Rumänien. Sie hat sich gut bei ihrer Pflegestelle eingelebt.

Jedoch erkrankte sie an Babesiose und Erlichiose. Dann hat sich auch noch die Kastra Narbe entzündet und ihr Körper hat das nicht verkraftet.

In Kombination war dies zuviel für sie

Sie starb.



 



Leilas Welpen

Ihnen war nur eine kurze Zeit auf Erden vergönnt. Alle 3 verstarben. Sie hatten das Herpes Virus, welches nunmal leider bei Welpen tödlich ist.

Wir haben alles versucht, jedoch den Kampf verloren.





Ginas Welpen

Sie wurden hier in Deutschland geboren. Ihre Mama stammte aus einer Tötung in Ungarn

Leider war ihnen nur eine kurze Zeit auf Erden vergönnt. Wir waren bei vielen Tierärzten und in Kliniken.

Doch wir waren machtlos. Sie hatten das Herpes Virus durch ihre Mutter bekommen. Selbst die Fachkliniken (Neuroligie) konnten hier nichts ausrichten.

Wir hatten auch eine Tierheilpraktikerin hinzugezogen. 


 


 

Yaya
kleine Mix Omi, leider verstorben. Wir trauern sehr.
Sie hat es geschafft von Spanien nach Deutschland zu kommen.

Aber ihr Zustand war zu schlecht. Sie hatte Leukemie.
Doch ihre letzten Tage hier durfte sie glücklich verbringen.