Paddy

Paddy
Ca 2-3 Jahre
24-25 cm
96138 Burgebrach

Paddy zeigt sich bei der Pflegestelle als neugieriger und offener Rüde.

Er schließt sich schnell seiner Bezugsperson an. Kraulen und kuscheln findet er toll  
Eigentlich braucht er nur eine Person zu seinem Glück. Diese liebt er dann total.

Andere Menschen sind ihm daher manchmal ungeheuer und werden ersteinmal angebellt. 
Meist gewöhnt er sich aber daran und beim Gassi hat er weder Probleme mit anderen Hunden noch mit Joggern oder Radfahrern.

Er sollte aber in ein Zuhause, in dem nicht ständig und oft Besuch kommt oder eben in ein verständnisvolles Zuhause, in dem er einen Rückzugsort bekommt, wenn es ihm zu stressig wird.

Er geht gerne Gassi und ist dabei ausgelassen und fröhlich. Er geht nie weit weg von seinem Besitzer und hat keinen Jagdtrieb.

Mit anderen Hunden kommt Paddy gut klar, deshalb wäre ein Ersthund in seinem neuen Zuhause auch ratsam.
Auch im Auto mitfahren ist kein Problem für ihn.

Paddy ist kastriert, geimpft und gechippt.